Sitemap | Suche:
smile_at_me.jpg

Die Spezialisten für Implantate und mehr...

Wir sind für euch da!

Wir zeigen Verantwortungsbewusstsein

  • Der Normalbetrieb wurde bereits am 16.03.2020 eingestellt, während
      andere noch immer völlig unbekümmert weiterarbeiteten.
  • Die ohnehin starken Hygiene-Regeln in einer operativ tätigen Praxisklinik
      wurden sofort geprüft und gemäß internationalen Empfehlungen verstärkt.
  • Wir arbeiten in 3 Teams, von denen 2 wochenweise wechseln.
      Ein weiteres Team steht im Hintergrund bereit.
  • Die Teams wird ständig nachgeschult, um mögliche Übertragungen
      zu verhindern.
  • Wir beoabachten die aktuelle Lage intensiv und reagieren in  Absprache
      mit den Behörden.

Was machen wir sonst noch?

  • Als Hygienebeauftragter der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe berät
      Dr. Fürstenau berät mit medizinischer Expertise
    • das Gesundheitsamt des Kreises Lippe und
    • die Zahnärztekammer Westfalen-Lippe.
  • Wir erstellen und aktualisieren Handlungsanweisungen für alle zahnärzt-
      lichen Praxen in Abstimmung mit der Zahnärztekammer Westfalen-Lippe.

Das sind die neuen Regeln für Patienten:

  • Aktuell finden nur noch folgende Behandlungen statt:
    • "kieferchirurgisch operative Notfälle
    • "zahnärztlich dringende Fälle"
    • "nicht aufschiebbare Behandlungen"
  • Patienten werden nur nach telefonischer Voranmeldung empfangen.
  • Jeder Patient oder Angehöriger muss in der Praxisklinik eine mehrfache
      Händedesinfektion durchführen.
  • Die Maximalzahl der Angehörigen bei Kindern und betreuten Patienten
      ist auf 1 begrenzt.
  • Erwachsene müssen alleine kommen.

Was sind "kieferchirurgisch operative Notfälle"?

Hierunter fallen:

  • Unkontrollierte Blutungen: meist bei Verletzungen oder bei blutverdünnenden
      Medikamenten.
  • Bakterielle Weichteilinfektionen, einhergehend mit Schwellungen des Gesichts
      und/oder des Halses, die die Atemwege beeinträchtigen (könnten): z. B. durch
      vereiterete Zähne oder Weisheitszähne.
  • Unfallverletzungen des Gesichtsschädels, die in der Folge die Atemwege
      beeinträchtigen (könnten).

Was sind "zahnärztlich dringende Fälle"? 

Hierunter fallen:

  • Akute Zahnentzündung
  • Entzündungen rund um Weisheitszähne
  • Knochenentzündungen nach Operationen
  • Kleine Abszedierungen oder lokal begrenzte bakterielle Infektionen mit
      Schmerz und Schwellung
  • Zahnfrakturen
  • Zahnunfälle (z. B. ausgeschlagene Zähne)
  • Dentale Behandlung vor kritischen medizinischen Eingriffen
  • Verlust von Provisorien mit dadurch ausgelösten Schmerzen

Was sind "nicht aufschiebbare Behandlungen"?

Hierunter fallen:

  • Hautkrebserkrankungen (weißer und schwarzer Hautkrebs) im Kopf-/Halsbreich
  • Schleimhautkrebserkrankungen
  • Focussuche und Zahnsanierung vor wichtiger medikamentöser Behandlung
      (Chemotherapie)

Antworten zu häufig gestellten Fragen:

  • JA, wir arbeiten mit Schutzausrüstung.
  • JA, unser Team ist aktuell gesund und Corona-frei.

Empfehlungen:

  • Bleiben Sie zuhause, falls Sie sich krank fühlen.
  • Lassen Sie sich testen, falls Sie Kontakt zu nachweislich infizierten Menschen hatten.
  • Halten Sie sich an eventuelle Quarantäne-Vorgaben.
  • Berücksichtigen Sie gegebene Hygienevorschriften.

 

Das sind unsere Spezialgebiete

ORALCHIRURGIE 

IMPLANTOLOGIE 

KIEFERCHIRURGIE 

GESICHTSCHIRURGIE

Wir sind das überörtliche Kompetenzzentrum für diese Fachgebiete.
Seit 2002. In Detmold.

Was uns wichtig ist!

  • Kompetenz durch jahrzehntelange Ausbildung und große Erfahrung mit
      schwierigen Fällen.
  • Große Erfahrung mit speziellen Fragestellungen aus vielen Fachgebieten.
  • Erprobte Behandlungskonzepte nach Facharzt-Standard, die zum Ziel führen.
  • Hoch motivierte und geschulte Mitarbeiter, die vielfältig spezialisiert sind.
  • Kollegiale Zusammenarbeit mit aktuell etwa 130 zahnärztlichen und ärztlichen
      Kollegen
     verschiedenster Disziplinen (Zahnärzte, Hautärzte, Onkologen, HNO-
      Ärzte, 
    Unfallchirurgen, Allgemeinmedizinier u.v.m.), die regelmäßig ihre Patienten
      zu uns überweisen.

Was ist Ihnen wichtig?

  • Schnelle Termine, wenn erforderlich.
  • Ganzjährige Erreichbarkeit.
  • Modernstes technisches Equipment.
  • Enormes Spektrum der modernen Medizin und Zahnmedizin.
  • Gute Bewertungen anderer Patienten.
  • Zertifizierte Qualität nach DIN EN ISO 9001:2015 und nach DIN EN 15224:2017.

 

Blättern Sie gerne weiter und überzeugen Sie sich.

 

Wir freuen uns auf Sie,

Ihr Dr. Werner Fürstenau und Team



Dr. med. Werner Fürstenau, MSc
Implantologen
in Detmold auf jameda
Dr. med. Werner Fürstenau, MSc
Zahnärzte
in Detmold auf jameda

Focus-Gesundheit Arztsuche | Dr. med. Werner Fürstenau

Datum der letzten Änderung: 12.04.2020